10. Weihnachtsmarkt des SKC Königsblau

Zum 10. Mal Glühwein & Budenzauber

Bereits seit 10 Jahren richtet der Kegelsportverein „Königsblau“ immer am 1. Adventswochenende einen Weihnachtsmarkt aus. Auch in diesem Jahr wurde den Besuchern wieder einiges geboten.

DSC_0112

Seit mehreren Jahren schon bietet das Außengelände des Landgasthofes Imhof den perfekten Ort für die Austragung dieser Veranstaltung. Den Eingang zum Weihnachtsmarkt bildete wieder ein Zelt, in welchem die Besuchern an etlichen Ständen stöbern konnten. Von Gestecken & Dekoartikeln über Kosmetikprodukte und Spielwaren bis hin zu Hausmacher-Wurstwaren gab es hier vieles zu entdecken. Auch die Kinder und Jugendlichen des Vereins hatten sich etwas tolles ausgedacht und selbst leckere Mandeln gebrannt, die – ebenso wie die frisch gebackenen Waffeln und die selbst gemachten Plätzchen – bei den Besuchern sehr gut ankamen.

Nachdem der kleine Weihnachtsmarkt, der vielleicht gerade wegen seiner überschaubaren Größe so beliebt ist, einen erfolgreichen Start. Am Sonntag wurden den zahlreichen Besuchern einige Höhepunkte geboten. So kamen nachmittags die Kinder bei einem unterhaltsamen Programm mit Ute Kielenz vom Kindergarten Rommerz voll auf ihre Kosten.

 DSC_0046 DSC_0111

Mit Weihnachtsliedern sorgten zunächst die „Little Harmonies“ – der Kinderchor des Gesangvereins „Harmonie Rommerz“ – für musikalische Unterhaltung. Diesmal stand der Chor unter Leitung von Marcel Jahn. Nach Einbruch der Dunkelheit ließ eine Abordnung des Rommerzer Blasorchesters mehrere weihnachtliche Stücke erklingen.

Nebst Glühwein, Heißen Hexen und Leckereien vom Grill herrschte bis in die Abendstunden gemütliche „Weihnachtsmarkt-Stimmung“ im mit Tannengrün und bunten Lichtern schön dekorierten Hinterhof.

Dieser Beitrag wurde unter Sportvereine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *