Gesangverein mit neuem Vorstand

JHV des Gesangvereins „Harmonie“ Rommerz

Bei der Jahreshauptversammlung 2018 des Gesangvereins „Harmonie Rommerz 1911 e.V.“ am 14. März 2018 standen unter anderem die Neuwahlen des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung.

Die 1. Vorsitzende Ulrike Ulrike Ruppel wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt und tritt nun ihre zweite Amtszeit an. Auch die 1. Schriftführerin Ute Kielenz und der 1. Kassenwart Bernd Leinweber wurden jeweils einstimmig wiedergewählt. Bei den Stellvertretern gab es jedoch drei Wechsel: zur 2. Vorsitzenden wurde Brigitte Kress gewählt. Tanja Herbert tritt das Amt der 2. Schriftführerin an. Neue 2. Kassenwartin ist Susanne Jahn. Alle drei wurden ebenfalls einstimmig gewählt.

Vorstand_Harmonie-2018 (4)-fav

Der neue Vorstand des Gesangvereins, von rechts: Ute Kielenz, Tanja Herbert (1.+2. Schriftführerinnen), Ulrike Ruppel, Brigitte Kress, (1.+2. Vorsitzende), Bernd Leinweber, Susanne Jahn (1.+2. Kassenwart/in).

Der Gesangverein Harmonie hat derzeit 78 aktive und passive Vereinsmitglieder. Seit der letzten JHV gab es 3 Neueintritte, jedoch auch 10 Verluste durch Austritt oder Tod. Das Fortbestehen des über 100 Jahre alte Vereins wird durch den Chor „Stimmflut“, dem sich auch einige Mitglieder des Traditionschores „Harmonie“ angeschlossen haben, gesichert.  Derzeitiger Chorleiter ist der 21-jährige Niklas Jahn aus Rommerz.

Aufruf: Neue Sänger gesucht!

Für den Chor „Stimmflut“ werden weitere Sängerinnen und Sänger, vor allem männliche Stimmen gesucht. Wer Lust hat, einem modernen, dynamischen und geselligen Chor mit jungem Chorleiter beizutreten, ist herzlich Willkommen!

Interessierte können sich direkt bei der 1. Vorsitzenden Ulrike Ruppel (Tel. 06655-5530, E-Mail: ruppel.ulrike@gmx.de) melden oder ein Mitglied des Vorstandes ansprechen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Gesangverein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.