Archiv der Kategorie: Weiteres

Aktuelles von der Bürgerinitiative Rommerz

Bürgerinitiative Bahnfreies Rommerz Die Arbeiten der Bürgerinitiative (BI) Bahnfreies Rommerz laufen auf Hochtouren. In der Zwischenzeit haben wir an der AG-Sitzung „Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens“ am 25.01.2017 in Bad Soden Salmünster und an der Sitzung des DialogForums „Hanau-Würzburg/Fulda“ am 10.02.2017 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerinitiative gegründet

Am 15.12.2016 hat sich in Rommerz die BI Bahnfreies Rommerz gegründet. Nähere Infos und Beitrittsformulare sind in Kürze hier abrufbar.  

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

WIR GRÜNDEN EINE BÜRGERINITIATIVE

Hallo liebe Rommerzer! Die Deutsche Bahn plant zwei neue Gleise in die Landschaft zu legen, um die ICEs schneller zu machen und noch mehr Güter transportieren zu können. Seit kurzer Zeit ist auch eine Bahnstrecke (Planungs-Variante VII), die direkt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Öffnungszeiten im Bürgerladen

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

Schwere Zeiten für den Bürgerladen Rommerz

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

20 Jahre Bürgerladen Rommerz

Persönlich, freundlich, nah – seit 20 Jahren Er ist aus Rommerz nicht mehr wegzudenken: der Bürgerladen, im Volksmund immer liebevoll „Lädchen“ genannt. Mittlerweile besteht dieser schon seit 20 Jahren; die Eröffnung war am 01. August 1994 . Es war im Jahr 1994, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar

hr-Weihnachtsengel zu Gast in Rommerz

Wunscherfüllung für Organist Niklas Jahn Mit der Weihnachtsengel-Aktion aus der Sendung „maintower“ möchte der Hessische Rundfunk in der Vorweihnachtszeit jährlich Menschen glücklich machen und ihnen Herzenswünsche erfüllen. Aus täglich über 400 eingehenden Wünschen wurde auch der des Rommerzer Organisten Niklas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weiteres | Hinterlasse einen Kommentar